RB-Leipzig - erstes Auswärtsspiel der Rückrunde gegen TSV Havelse

erstes Auswärtsspiel der Rückrunde gegen TSV Havelse - RB-Leipzig

Am Sonntag muss sich RB Leipzig bei dem ersten Auswärtsspiel der Rückrunde gegen den TSV Havelse beweisen.

Werden Bullen ihren Lauf fortsetzen?

erstes Auswärtsspiel der Rückrunde am Sonntag gegen TSV Havelse

Setzen die Bullen ihren Erfolgsrun fort? Am Sonntag muss sich RB Leipzig beim ersten Rückrunden-Auswärtsspiel gegen den TSV Havelse beweisen. Am vergangenen Sonntag legten sie bereits einen grandiosen Start ins neue Jahr hin und erzielten ein Sieg von 8:2 gegen Wilhelmshaven.

»Man muss schon die Kirche im Dorf lassen. Ich kann dieses Ergebnis vom letzten Sonntag ganz gut einschätzen. Damit ist es für mich aber schon abgehakt«, so RB Leipzig Trainer Peter Pacult.

Trainer und Spieler sind sich einig, dass der Auftaktsieg nicht Maß der Dinge ist und mit dem TSV Havelse ein komplett anderer Gegner auf die Bullen zukommt, den es zu bezwingen gilt.

»Ich gehe davon aus, dass Havelse auf jeden Fall offensiv mitspielen möchte. Ich denke nicht, dass der Trainer Breitenreiter - der selber Stürmer war - Beton anrühren will, sondern sein Heil in der Offensive sucht. Das wird uns sicherlich auch entgegenkommen. Zu diesem Zeitpunkt darf sich oben natürlich keiner mehr Fehler erlauben. Von daher sind drei Punkte absolut Pflicht und auch fest eingeplant«, so der Mittelfeldspieler Henrik Ernst.

Um 13:30 Uhr ist Anpfiff und dann wird sich zeigen, ob RB das hohe Niveau halten kann.



Nachricht vom 24.02.2012
zurück


nach Oben

erstes Auswärtsspiel der Rückrunde am Sonntag gegen TSV Havelse


Länge: 01:12 min
Bericht von: Nadja Werner
Beitrag vom 24.02.2012

weiter sagen:
Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Google Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews
Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Bookmarks.at Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: StumbleUpon

Kleinanzeigen