wertvolles Deckengemälde im Gewandhaus in Gefahr

im Gewandhaus ist das wertvolle Deckengemälde in Gefahr

Das 700 Quadratmeter große Gille-Gemälde im Gewandhaus muss dringend saniert werden.

wertvolles Deckengemälde in Gefahr

Wasserschaden an Gille-Bild muss behoben werden

Das 700 Quadratmeter große Gille-Gemälde des Gewandhauses muss dringend saniert werden. Nach Dacharbeiten im Jahr 2009 kam es zu Wasserschäden an dem Gemälde. Eine komplette Überarbeitung des Bildes könnte bis zu 46.000 Euro Kosten. Stadt und Gewandhaus diskutieren nun über die verschiedenen Möglichkeiten der Sanierung.



Nachricht vom 07.03.2012
zurück


nach Oben

Wasserschaden an Gille-Bild muss behoben werden


Länge: 00:22 min
Kamera: Wiebke Maess
Redaktion: Johannes Heller
Beitrag vom 07.03.2012

weiter sagen:
Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Google Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews
Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Bookmarks.at Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: StumbleUpon

Praktikum beim Fernsehen